Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 804

Vorheriges Rezept (803) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (805)

Kartoffel-Eintopf mit Moehren und Bohnen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

125 Gramm  Speck, durchwachsen
100 Gramm  Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
1 kg  Möhren
750 Gramm  Kartoffeln
3/4 Ltr. Wasser
    Salz
    Pfeffer
    Bohnenkraut
    Salbei
    Selleriesalz
1 Dose  Brechbohnen (850 g)
450 Gramm  Bratwurst, ungebrüht
1 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Den Speck fein würfeln, in einem grossen Topf auslassen. Die Zwiebeln würfeln, die Knoblauchzehe durch die Presse drücken, beides im Speckfett glasig dünsten. Die Möhren schälen, waschen und in Stifte schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls stifteln, beides zu den Zwiebeln geben und 15 Minuten mitschmoren. 3/4 l Wasser auffüllen und mit Salz, Pfeffer, Bohnenkraut, etwas Salbei und Selleriesalz abschmecken. 45 Minuten leise köcheln lassen. Die Brechbohnen aus der Dose mit der Flüssigkeit dazugeben, 10 Minuten mit erhitzen. Aus den Bratwürsten Klösschen direkt in den Eintopf drücken. Darauf noch 5 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.
 
Stichworte: Bohne, Wurst, Möhre
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Quelle

Sammlung

Vorheriges Rezept (803) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (805)