Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 829

Vorheriges Rezept (828) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (830)

Kartoffel-Spitzkohl-Auflauf mit Schweinefilet

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1,6 kg  Kartoffeln
4 groß. Kopf Spitzkohl
    Salz
    Pfeffer
2,4 kg  Schweinefilet; ca.
8 Essl. Öl
1 kg  Schlagsahne
4   Ei
2   Unbehandelte Zitrone;
    Abgeriebene Schale
    Geriebene Muskatnuß
200 Gramm  Mittelalter Gouda
2 Bund  Glatte Petersilie
 

Zubereitung

Kartoffeln in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und pellen, auskühlen lassen, dann in Scheiben schneiden. Spitzkohl putzen und längs in schmale Spalten schneiden. In kochendem Salzwasser 4 - 5 Minuten vorgaren, vorsichtig herausnehmen und abtropfen lassen. Schweinefilets in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, in heißem Öl unter Wenden anbraten. Spitzkohl, Kartoffeln und Fleisch in eine flache Auflaufform schichten. Sahne leicht anschlagen, Ei unterrühren. Mit Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Sahne über den Auflauf gießen. Käse grob raspeln und über den Auflauf streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas Stufe 3) ca. 30 Minuten goldbraun backen. Petersilie in feine Streifen schneiden und über den fertigen Auflauf streuen. :Quelle
: Videotext: ARD/ZDF, 17.01.1999 :Erfasser : Frank Dingler Stichworte: Filet, Schwein, Spitzkohl
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (828) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (830)