Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 864

Vorheriges Rezept (863) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (865)

Kartoffeln mit Eiern

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

    Kartoffeln (gekocht,
    -- geschält und in Scheiben
    -- geschnitten),
    Butter,
    Gekochte Eier (geschält und
    -- in Scheiben geschnitten),
    Salz,
    Pfeffer,
    Weckmehl,
    Sauerrahm
 

Zubereitung

In einer Kasserolle Butter schmelzen, eine Schicht gekochte und in Scheiben geschnittene Kartoffeln hineingeben, darauf eine Schicht hart gekochte und in Scheiben geschnittene Eier legen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Dann wieder eine Schicht Kartoffeln darauf legen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Butterfloeckchen und Sauerrahm darueber geben und mit Weckmehl bestreuen. Die Kartoffeln bei 180 Grad backen bis sich eine gelbe Kruste gebildet hat.
:Stichworte : Aufläufe, Auflauf, Ei, Eintöpfe, Gratins, Kartoffel
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Aus der Küche einer alten Stadt: Trier
: : Folge 109, vom 25.05.1994
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer

Vorheriges Rezept (863) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (865)