Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 877

Vorheriges Rezept (876) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (878)

Kastanieneintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Esskastanien
1   Kohlkopf (mittelgross)
400 Gramm  Kartoffeln
400 Gramm  Speck
400 Gramm  Luganighe oder 4 gewöhn-
    Liche Schweinsbratwürste
1/4 Ltr. Fleischbrühe
 

Zubereitung

Die Kastanien einschneiden, etwa 10 Minuten kochen, dann schälen. Den Kohl in einzelne Blätter teilen und diese 5 Minuten in kochendes Salzwasser geben, dann gut abtropfen lassen. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden, den Speck ebenfalls würfeln und die Würste in dicke Scheiben teilen. Eine feuerfeste Form mit der Hälfte der Kohlblätter auslegen, dann die mit Kartoffeln, Speck und Wurstscheiben vermischten Kastanien daraufgeben. Fleischbrühe dazugiessen und mit den restlichen Kohlblättern überdecken. Die Form mit einem Deckel schliessen und im vorgeheizten Ofen bei etwa 180 Grad eine gute Stunde kochen. Dazu ein Glas Tessiner Rotwein, einen Merlot etwa, reichen. * Quelle: Kulinarische Streifzüge aus der Schweiz ** From: Rüdiger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org Date: Sun, 24 Jul 1994 Stichworte: Regionen
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (876) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (878)