Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 886

Vorheriges Rezept (885) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (887)

Kichererbsen-Kohleintopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Kichererbsen
250 Gramm  Zwiebeln
250 Gramm  Möhren
600 Gramm  Wirsingkohl
6 Essl. Olivenöl
2   Knoblauchzehen
    Gekörnte Brühe
    Salz, weißer Pfeffer
100 Gramm  Geriebener Käse
 

Zubereitung

Kichererbsen über Nacht in einem großen Topf mit kaltem Wasser (ca. 2 Liter) einweichen. Am nächsten Tag im Einweichwasser 1 1/2 Stunden kochen. Zwiebeln schälen und würfeln. Möhren putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Wirsing putzen, den Strunk herausschneiden. Kohl in Streifen schneiden, waschen und abtropfen laßen.. Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb dünsten. Knoblauch schälen, hacken und mit andünsten. Zwiebeln, Möhren und Wirsing 30 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Kichererbsen geben. Mit gekörnter Brühe, Salz und Pfeffer abschmecken. Käse kurz vor dem Anrichten überstreuen.
 
Pro Portion ca. 540 kcal.
 
Quelle: Neue Mode Erfaßer: Roswitha Gaber, am 25.04.2001 Stichworte:
 
Eintopf, Kichererbsen, Gemüse
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (885) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (887)