Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 90

Vorheriges Rezept (89) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (91)

Blumenkohlauflauf mit Nudeln

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Penne; oder andere kurze
    -- Nudeln
600 Gramm  Blumenkohl in Röschen
    -- zerteilt
2 Essl. Ölivenöl
2   Zwiebeln, rot fein
    -- gewürfelt
80 Gramm  Butter; (I)
4 Essl. Mehl
1 Ltr. Milch
125 Gramm  Parmesan; (I) frisch
    -- gerieben
75 Gramm  Parmesan; (Ii) frisch
    -- gerieben
30 Gramm  Basilikum in feinen
    -- Streifen
5 Scheiben  Brot, ohne Kruste, 1 Tag
    -- alt grob gewürfelt
50 Gramm  Butter; (Ii) zerlassen
 

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Nudeln bissfest kochen und abgiessen. Blumenkohl bissfest garen. Zwiebeln und Knoblauch im heissen Oel weich duensten und in einer Schuessel mit dem Blumenkohl vermischen.
 
Butter (I) in einem grossen Topf zerlassen. Mehl hineingeben und 1 Minute ruehren. Nach und nach Milch angiessen und unter staendigem Ruehren erhitzen, bis die Sauce kocht und eindickt. Dann vom Herd nehmen, Kaese (I) und Basilikum einruehren. Blumenkohl-Mischung und Nudeln in die Sauce geben und gut verruehren.
 
Das Ganze in eine hohe Auflaufform geben. Brotwuerfel in Butter (Ii) wenden und auf dem Auflauf verteilen. mit Kaese (Ii) bestreuen und im Ofen 35-40 Minuten goldgelb backen.
 
nach: Gut Paulinenwaeldchen, Aachen
:Stichworte : Aufläufe, Auflauf, Eintöpfe, Gemüse, Gratins, Käse
: : Nudel
:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank

Vorheriges Rezept (89) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (91)