Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 925

Vorheriges Rezept (924) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (926)

Kohlrabitaler

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 2 PORTIONEN
2   Kohlrabi
10 Gramm  Margarine
1   Eiweiß
2   E. Kräuterschmelzkäse (à
    -- 62,5 g)
1/2   B. Magermilchjoghurt
1   Eigelb
    Muskat
    Weißer Pfeffer
1/2 Bund  Gehackte Petersilie
 

Zubereitung

Kohlrabi schälen, das zarte Grün feinhacken. Kohlrabi in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Margarine in einer Pfanne zerlaufen lassen, Kohlrabischeiben auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 darin von beiden Seiten ca. 5 Min. andünsten, in eine Auflaufform legen. Eiweiß steifschlagen. Kräuterschmelzkäse mit Eigelb, Joghurt und Gewürzen verrühren. Kohlrabigrün, Petersilie und Eischnee unter die Käsemasse rühren. Die Kohlrabischeiben mit der Käsemasse gleichmäßig überziehen, im Backofen überbacken. Dazu schmeckt ein Vollkornbrötchen. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 170 -190°, Umluftbackofen 12 - 15 Minuten
:Stichworte : Aufläufe, Auflauf, Eintöpfe, Gratins, Kohlrabi, P2
:Notizen (*) : Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1996
: : Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum

Vorheriges Rezept (924) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (926)