Rezeptsammlung Eis - Rezept-Nr. 10

Vorheriges Rezept (9) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (11)

Ananas-Rahm-Eis

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1/2 Dose  Ananas
  Etwas  Orangensaft
50 Gramm  Zucker; nach Belieben
    -- die Haelfte mehr
400 ml  Sahne
2   Eiweiss;zu Schnee geschlagen
    Kandierte Kirschen

   EVENTUELL
    Himbeermark; leicht gesuesst
 

Zubereitung

Ananasstuecke mit Orangensaft im Mixer puerieren, Zucker, geschlagene Sahne und Eischnee darunterziehen. Diese Creme in eine Eisschale, die kalt ausgespuelt wurde, fuellen. Mindestens 3 Std. im Tiefkuehlfach des Kuehlschrankes gefrieren lassen.
 
Fertiges Eis mit Ananasstueckchen und mit roten kandierten Kirschen garnieren, evtl. mit frischem, leicht gesuesstem Himbeermark servieren.

Quelle

Nach SUEDWEST-TEXT/10.12.95
Kathrin Rueegg und Werner
O. Feisst praesentieren
"Festliches Menue"
Erfasst: Ulli Fetzer

Vorheriges Rezept (9) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (11)