Rezeptsammlung Eis - Rezept-Nr. 142

Vorheriges Rezept (141) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (143)

Fencheleis

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 ml  Milch
200 ml  Sahne
80 Gramm  Fenchel; fein gewuerfelt
1 Schuss  Anispulver
130 Gramm  Zucker
2   Eier
4   Eigelb
2 Bund  Fenchelgruen; vom
    -- Herzstueck
 

Zubereitung

Milch und Sahne mit den Fenchelwuerfelchen und dem Anispulver aufkochen.
 
Zucker und Eier glattruehren. Das gekochte Fenchelgemisch unter staendigem Ruehren in die Eimasse einlaufen lassen.
 
Auf dem Wasserbad ruehren, bis die Masse bindet.
 
Alles durch ein feines Sieb passieren, damit die eventuell geronnenen Eiweissstueckchen entfernt werden koennen. Abkuehlen lassen.
 
Das feingehackte Fenchelgruen beigeben und gefrieren lassen.
 
Dazu: Orangen, Mandarinen, Ananas, Datteln oder Kumquats, frisch kandiert.

Quelle

Nach:Oskar Marti,Ein Poet
am Herd, Winter in der
Kueche, Hallwag, 1994
ISBN 3-444-10415-4
erfasst von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (141) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (143)