Rezeptsammlung Eis - Rezept-Nr. 172

Vorheriges Rezept (171) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (173)

Gewuerzparfait mit Zwetschgenkompott

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   PARFAIT
3   Eigelb
75 Gramm  Zucker
2 Essl. Heisses Wasser
2 Essl. Birnbrotgewuerz; oder
    -- Lebkuchengewuerz
300 ml  Rahm

   KOMPOTT
500 Gramm  Zwetschgen
1   Orange; abgeriebene Schale
    -- und Saft
30 Gramm  Zucker
1 Essl. Vanillezucker
1 Teel. Zimt

   NACH EINEM REZEPT VON
    -- Anne-Marie Wildeisen
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Eigelb, Zucker und Wasser zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Dann das Birnbrot- oder Lebkuchengewuerz beifuegen. Den Rahm steif schlagen und unterziehen. Die Creme in Portionenfoermchen oder kleine Tassen fuellen - diese eventuell vorher mit Klarsichtfolie auslegen - und waehrend mindestens vier Stunden gefrieren lassen.
 
Die Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und in Schnitze schneiden. Zusammen mit der Orangenschale und dem -saft, Zucker, Vanillezucker und Zimt in eine Pfanne geben. Zugedeckt unter gelegentlichem Ruetteln der Pfanne vier nis fuenf Minuten leise kochen lassen. Kuehl stellen.
 
Zum Servieren die Formen kurz in heisses Wasser stellen (eruebrigt sich beim Auskleiden der Formen mit Folie), auf Teller stuerzen und mit Kompott umlegen.

Vorheriges Rezept (171) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (173)