Rezeptsammlung Eis - Rezept-Nr. 184

Vorheriges Rezept (183) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (185)

Himbeer-Eis a la Maus

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 Pack. TK-Himbeeren; oder die
    -- entsprechende Menge
    -- frische Himbeeren
2   Eigelb
50 Gramm  Zucker
1   Vanillezucker
1/4 Ltr. Suesse Sahne
 

Zubereitung

Sie lassen die Tiefkuehl-Himbeeren auftauen und streichen sie durch ein Sieb. Das bleibt Ihnen auf keinen Fall erspart, denn die Kernchen der Himbeeren muessen zurueckbleiben - im Eis waeren sie kein ungetruebter Genuss. Ein Tiefkuehlpaeckchen ergibt gerade 1/8 l feinstes Himbeerpueree. Bei frischen Himbeeren brauchen Sie die gleiche Menge und koennen etwas mehr Zucker verwenden.
 
Eigelb, Zucker und Vanillezucker werden mit dem Handmixer (aufgesetzter Quirl) schaumig geschlagen, bis die Masse dickcremig ist und keine Zuckerkoernchen mehr zeigt. Jetzt wird die Sahne zu fester Schlagsahne verarbeitet. Die Zutaten untereinander mischen und in den Eisbehaelter fuellen. - Ein Eis, das im Geschmack nicht so rasch zu ueberbieten ist!

Quelle

Gepostet: Joerg Weinkauf
2:245/6801.7 - 27.11.94

Vorheriges Rezept (183) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (185)