Rezeptsammlung Eis - Rezept-Nr. 46

Vorheriges Rezept (45) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (47)

Bananeneis auf Fruechtepotpourri

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

2 mittl. Bananen
1/2   Zitrone; Saft davon
1 Pack. Vanillinzucker
100 ml  Schlagsahne
35 Gramm  Haselnusskerne; feingehackt
125 Gramm  Himbeeren
125 Gramm  Brombeeren
1 Essl. Zucker
1   Kiwi
 

Zubereitung

Bananen schaelen, in grosse Stuecke schneiden, mit dem Zitronensaft und Vanillinzucker im Mixer puerieren und nach und nach die Schlagsahne hinzufuegen. Haselnusskerne dazugeben, das Pueree in eine Metallschuessel fuellen und 2-3 Stunden im Gefrierfach des Kuehlschranks festwerden lassen. Zwischendurch mit einer Gabel oder einem Schneebesen durchruehren, damit die Mischung cremig bleibt.
 
Himbeeren verlesen, einige Fruechte zum Garnieren zuruecklassen, den Rest im Mixer puerieren und durch ein feines Sieb streichen.
 
Brombeeren waschen, abtropfen lassen, einige Fruechte zum Garnieren zuruecklassen und den Rest mit Zucker im Mixer puerieren und durch ein feines Sieb streichen.
 
Kiwi schaelen, in Scheiben schneiden, eine Scheibe zum Garnieren zuruecklassen, die uebrigen Scheiben mit einer Gabel zerdruecken und durch ein feines Sieb streichen.
 
Die drei Puerees auf Dessertteller verteilen und mit einem Holzstaebchen oder einem Messer zu einem ineinanderlaufenden Muster verzieren. Mit einem Essloeffel eine Nocke Bananeneis herausstechen und in die Mitte setzen.
 
Das Dessert mit den zurueckgelassenen Fruechten garnieren.

Vorheriges Rezept (45) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (47)