Rezeptsammlung Eis - Rezept-Nr. 88

Vorheriges Rezept (87) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (89)

Eiscafe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

420 ml  Milch
250 ml  Rahm
100 Gramm  Kaffeebohnen
120 Gramm  Eigelb
170 Gramm  Zucker
    Loeslischer Kaffee
    Rahm; steifgeschlagen
 

Zubereitung

Milch und Rahm zusammen mit den Kaffeebohnen aufkochen, zugedeckt neben dem Herd etwa 15 Minuten ziehen lassen und durch ein feines Sieb passieren.
 
Eigelb und Zucker in einer Schuessel mit dem Schneebesen zu einer gelblich- weissen Creme schlagen. Die wieder erhitzte, kochendheisse Fluessigkeit unter heftigem Schlagen zur Eigelb-Zucker-Masse geben (nicht mehr auf dem Herd stellen), je nach Geschmack das Aroma mit loeslischem Kaffeepulver verstaerken und abkuehlen lassen.
 
Die Creme in der Eismaschine zu Eis gefrieren. Vor dem Servieren mit dem Schneebesen noch etwas geschlagenen Rahm unterziehen, in Glaesern anrichten und mit einem Rahmtupfer garnieren.

Quelle

Nach: Marmite 2/95
Eric Baumann, Confiserie
Zuerich
Erfasst von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (87) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (89)