Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 121

Vorheriges Rezept (120) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (122)

Ente mit Weißen Rüben

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ENTE MIT WEI-EN RÜBEN
1   Ente, ca. 1200 g
100 Gramm  Magerer Speck
200 ml  Weißwein
1   Schalotte
500 Gramm  Weiße Rüben
    Salz
    Pfeffer
    Thymian
200 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Die Hälfte der Butter und den zerkleinereten Speck in einer Schmorpfanne erhitzen, dann die feingehackte Schalotte darin goldgelb anbräunen und die ausgenommene, an den Füßen zusammengebundene Ente hineinlegen. Wenn sie überall gleichmäßig gebräunt ist, den Weißwein darübergießen, salzen, pfeffern und den Thymian hinzufügen. Auf kleiner Flamme zugedeckt etwa eine dreiviertel Stunde garen lassen.
 
Die weißen Rüben schälen, in kleine Würfel schneiden und mit der anderen Hälfte der Butter in einer Schmorpfanne anbräunen. Auf mittlerer Flamme garen und von Zeit zu Zeit umrührten.
 
Kurz bevor die Ente fertig ist, die Rüben dazutun. Wenn die Ente dann gar ist, wird sie tranchiert und zusammen mit den Rüben in vorgewärmten Schüsseln serviert.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

erfaßt von:
Michäl Bromberg

Vorheriges Rezept (120) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (122)