Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 156

Vorheriges Rezept (155) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (157)

Entenbrüstchen mit Lychees

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PORTIONEN
720 Gramm  Entenbrüstchen
    (oder Putenbrustfilet)
2 Bund  Frühlingszwiebeln
4 Essl. Öl
2 Teel. Curry
1   Orange; den Saft
1 Dose  Suzi-Wan Lychees (565 g)
1 Dose  Suzi-Wan Mangos (425g)
    Salz
1 Messersp. Sambal Oelek
200 Gramm  Sahne
250 Gramm  Eiernudeln
 

Zubereitung

Entenbrüstchen in zwei Zentimeter dicke Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln der Länge nach halbieren, waschen, in Stücke schneiden. 2 El Öl erhitzen, Fleisch anbraten, herausnehmen. Restliches Öl erhitzen, Frühlingszwiebeln anbraten, Curry und Orangensaft zugeben. 3/4 der Lychees und Mangos (ohne den Saft) sowie Fleisch zufügen, unter Rühren heiß werden lassen. Mit Salz und Sambal Oelek würzen. Für die Soße etwas Bratensaft abnehmen, mit den restlichen Lychees und Mangos aufkochen, pürieren, mit Salz, Sambal Oelek und Curry abschmecken. Sahne hinzufügen, kurz erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen. Eiernudeln (z.B. Spaghetti) in reichlich kochendem Salzwasser garen, abgießen und zur Entenbrust servieren.
:Stichworte : Entenbrust, Geflügelgericht, Geflügelgerichte
: : Putenbrust
:Notizen (*) : Aus "Neue Welt"

Vorheriges Rezept (155) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (157)