Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 157

Vorheriges Rezept (156) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (158)

Entenbrüstchen mit Mango und Trüffelnüdeli

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Frische Entenbrüstchen
    Dijonsenf
    -- oder Meerrettich
    Salz
    Gewürze
1   Mango
    -- in Schnitzen
12   Schöne Cherrytomätchen
    Kefen
    -- tiefgekühlt
    Weisse Trüffel oder
    -- Sommertrüffel evtl. Dose

   NUDELTEIG
500 Gramm  Raviolimehl
5 Ltr. Öl
4   Eier
30 Ltr. Wasser
    -- Menge je nach Mehl-
    -- beschaffenheit anpassen

   REF ST. GALLER TAGBLATT 1
    -- Vermittelt von R.Gagnaux
 

Zubereitung

Aus obigen Zutaten einen zähen, glatten Teig herstellen, dünn ausrollen; in beliebige Breite schneiden und antrocknen.
 
Die gewürzten und marinierten Entenbrüstchen im Ofen auf den Punkt braten und zugedeckt etwas ruhen lassen.
 
Die abgekochten Nüdeli mit Trüffel und etwas Rahm vermischen, würzen und auf den Tellern zu einem Sockel formen. Dann die gedünsteten Kefen und die erwärmten Tomätchen darumherum garnieren. Das aufgeschnittene Entenbrüstchen auf die Nudeln anrichten und heiss servieren.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 30.12.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (156) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (158)