Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 166

Vorheriges Rezept (165) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (167)

Entenbrust auf Paprika-Mais-Soße

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 16,93
1   Blumenkohl
150 Gramm  Entenbrust
1 Becher  DANONE Hüttenkäse
2   Kartoffeln
250 Gramm  Lebkuchen
1   Paprika Rot
1 Dose  Mais
2   Orangen
1 Bund  Spinat
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Suppe: Blumenkohlsuppe Hauptspeise: Entenbrust auf Paprika-Mais-Soße Dessert: LebkuchencrÛpe Suzanne
 
Zubereitung der Hauptspeise: Entenbrust auf Paprika-Mais-Soße
 
Die Entenbrust mit Honig und Sojasoße marinieren, mit Salz und Pfeffer würzen, in Olivenöl anbraten und im Ofen garziehen lassen. Den gewaschenen Spinat in einer Butterflocke ansautieren und mit Salz und einer Prise Muskat abschmecken. Die Kartoffeln grob reiben, im tiefen Fett ausbacken und salzen. Für die Soße die Hälfte der Paprika in Würfel schneiden, in Olivenöl anschwitzen, mit Gemüsebrühe und einem Schuß Sahne auffüllen, mit Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken, pürieren und einige Maiskörner unterrühren. Zum Garnieren die untere Hälfte der Paprika mit den übrigen Maiskörnern füllen und alles auf einem flachen Teller anrichten. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 1996 Merlot Caliterra/Curico und Maipo/Central Valley aus Chile
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Paprika
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (165) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (167)