Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 21

Vorheriges Rezept (20) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (22)

Blitzgerichte: Knusprige Entenbrust mit Zuckerschoten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 ml  Hühnerbrühe
1/2-1 Teel. Fünf-Gewürz-Pulver (gibt es im Asia-Laden)
3-4 Essl. Sojasoße
1/2 Teel. Sesamöl (geröstet)
1-2 Teel. Zitronensaft
1-2 Teel. Speisestärke; optional
2   Entenbrustfilets à 300 g
20 Gramm  Ingwer
250 Gramm  Zuckerschoten oder TK-Erbsen
100 Gramm  Mungobohnenkeime (Sojasprossen)
1 Bund  Radieschen
    Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

Entenbrustfilets häuten und in feine Streifen schneiden. 40 g Haut klein würfeln. Ingwer schälen und fein hacken. Zuckerschoten putzen, die Sprossen abspülen und trocken tupfen. Radieschen putzen und in feine Stifte schneiden oder halbieren. Wok oder Pfanne erhitzen und die Entenhaut darin anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Das Entenfleisch portionsweise 2-3 Minuten anbraten und herausnehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zuckerschoten oder die gefrorenen Erbsen im heißen Entenfett anbraten. Brühe, Ingwer, Entenbruststreifen und Radieschen dazugeben.
 
Mit Gewürzpulver, Sojasoße, Sesamöl und Zitronensaft abschmecken. Die Soße eventuell mit Speisestärke andicken. Zum Schluss die Sojasprossen unterheben und etwa 1 Minute braten.
 
Dazu: Asianudeln
 
Zubereitungszeit: 20 Min
 
Pro Portion ca. 420 Kcal, 29 g Fett

Quelle

Zettelwirtschaft

Vorheriges Rezept (20) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (22)