Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 235

Vorheriges Rezept (234) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (236)

Entenbrust mit Aprikosen

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Aprikosen
250 Gramm  Zwiebeln
125 ml  Aprikosennektar
40 Gramm  Honig
2   Entenbrustfilets (ä 300 g)
    Salz
    Pfeffer
1 Essl. Heller Soßenbinder, (evtl.
    -- mehr)
1/2 Bund  Basilikum
 

Zubereitung

Aprikosen häuten, entsteinen, Zwiebeln pellen. Aprikosen und Zwiebeln in Spalten schneiden. 2 EL Aprikosennektar mit Honig verrühren.
 
Die Haut der Entenbrustfilets kreuzweise einritzen, die Filets mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hautseite nach oben in den Bräter legen. Aprikosen, Zwiebeln und '/81 Wasser zugeben.
 
Die Filets mit etwas Honigmasse bestreichen. Im Backofen braten. Zwischendurch mit Honigmasse bestreichen. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen 25 - 30 Min.
 
Die Filets herausnehmen, Zwiebelgemüse entfetten. Restlichen Nektar zugeben, aufkochen und mit Soßenbinder binden. Basilikumstreifen unterheben, salzen, pfeffern.
 
Entenbrust aufschneiden und mit der Aprikosen-Zwiebel-Soße anrichten.
:Stichworte : Ente, Geflügel, Geflügelgerichte, Juni, Normal, P4
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 06 / 97
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz : Zusatz
: :
:Pro Person ca. : 479 kcal
:Pro Person ca. : 2008 kJoule

Vorheriges Rezept (234) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (236)