Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 239

Vorheriges Rezept (238) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (240)

Entenbrust mit Calvados-Rahm-Sauce

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Gekochte Kartoffeln
    Butter
350 Gramm  Landrahm
1/8 Ltr. Milch
1   Ei
    Salz
    Pfeffer
    Muskat
2   Entenbrüste à 350 g
20 Gramm  Butterschmalz
1/2 Teel. Zucker
30 ml  Calvados
1   Apfel
300 Gramm  Zuckerschoten
20 Gramm  Butter
1 Dose  Babyäpfel
 

Zubereitung

In dünne Scheiben geschnittene Kartoffeln in eine gebutterte Auflaufform legen. 200 g Landrahm mit Milch und Eiern verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, über die Kartoffeln gießen. Bei 200 Grad 20 Minuten im Ofen backen. Entenbrüste waschen, trockentupfen, würzen, im Butterschmalz mit der Hautseite nach unten ca. 5 Minuten anbraten. Umdrehen, nochmals einige Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen, gut 5 Minuten mit der Fettseite nach oben im Ofen weiterbraten, warmstellen. Fond mit Calvados ablöschen, entfetten, 150 g cremig gerührten Landrahm zugeben, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Apfel schälen, Kugeln ausstechen, im Fond kurz mitschmoren. Zuckerschoten in Salzwasser blanchieren, abtropfen lassen, in heißer Butter schwenken. Entenbrüste tranchieren, mit Zuckerschoten, abgetropften Babyäpfeln. Kartoffelgratin und Sauce servieren.
:Stichworte : Ente, Geflügel, Geflügelgerichte, Gratin, Kartoffel
: : P4
:Notizen (*) : Quelle: BWZ

Vorheriges Rezept (238) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (240)