Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 285

Vorheriges Rezept (284) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (286)

Entenbrust Süß-Sauer

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

375 Gramm  Möhren
500 Gramm  Stangensellerie
    -- Staude
2   Entenbrustfilets
    -- (à 300g)
    ; weißer Pfeffer
580 ml  Ananas
    -- Dose
1 Essl. Öl
    ; Salz
125 ml  Chinesische Süß-Sauer-Soße
    -- ersatzweise: Asiasoße
1 Teel. Speisestärke
    -- evtl. mehr
1/4 Ltr. ; Wasser (1)
 

Zubereitung

Möhren putzen, schälen und waschen. Evtl. rundherum einkerben und in Scheiben schneiden. Sellerie putzen, waschen und evtl. das zarte Grün beiseite legen. Schräg in Scheiben schneidem. Filets waschen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Pfeffer würzen.
 
Ananas abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Öl erhitzen. Entenbrust darin portionsweise ca. 2 bis 3 Minuten knusprig braun braten. Salzen und herausnehmen.
 
Möhren und Sellerie im Bratfett andünsten. Mit Wasser (1), 2/3 Ananassaft und Süß-Sauer-Soße ablöschen. Aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.
 
Stärke und übriges Drittel Ananassaft glattrühren und in die Soße rühren. Aufkochen lassen, bis die Bindung eintritt.
 
Ananasscheiben halbieren. Mit Entenbrust in der Soße erwärmen. Abschmecken. Nach Belieben mit Selleriegrün gernieren.
 
Dazu schmeckt Reis.
 
Getränk: kühle Weinschorle
 
,NI ** ,NO Gepostet von Ingrid Benerts ,AT Ingrid
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Rezeptsammlung
1987 bis 1996
erfaßt von: I.Benerts
01.06.97

Vorheriges Rezept (284) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (286)