Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 317

Vorheriges Rezept (316) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (318)

Entenkeulen mit Mandeln

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Entenkeulen
125 ml  Weisswein
1 Essl. Mandeln
1 Zweig  Rosmarin
2 Essl. Creme Frâiche
1   Zitrone, Saft und Schale
2 Prisen  Stärkemehl in etwas Wasser
    -- gelöst
1 Prise  Zucker
1/4 Bund  Brunnenkresse
1 Essl. Butter
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Die Entenkeulen enthäuten und ausbeinen. Dünn plattieren, pfeffern, salzen. Mit den Mandeln, dem feingehackten Rosmarin und geriebener Zitronenschale bestreuen. Fest aufwickeln und mit Küchengarn binden. Noch einmal pfeffern und salzen und mit der feingeschnittenen Schalotte anbraten. Mit Weisswein ablöschen und 15 Minuten dünsten.
 
Das Fleisch herausnehmen und den Fond mit der Brunnenkresse schaumig mixen. Wieder erhitzen, mit Zitronensaft und Zucker abschmecken und mit Creme Frâiche und Stärkemehl binden. Die Keulen auf einem Saucenspiegel anrichten und mit Baguette servieren.
 
http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2002/01/30/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 28.01.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kochkunst mit Vincent
Klink,
Messerkunde,
SWR 30.01.2002
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (316) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (318)