Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 41

Vorheriges Rezept (40) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (42)

Cuisses de Canard Au Cidre - Entenschlegel in Cidre

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Entenschlegel, halbiert
200 Gramm  Champignons, fein gehackt
2   Schalotten
500 ml  Cidre
50 ml  Calvados
250 ml  Sahne
2   Äpfel, geschält, geviertelt
90 Gramm  Butter
1 Essl. Öl
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

- In einer schweren Kaßerolle 30 g Butter und 1 EL Öl erhitzen und die Schlegel darin rundum bräunen, salzen und pfeffern.
 
- Das Bratfett abgießen. Den Calvados über das Fleisch gießen und anzünden.
 
- Die gehackten Schalotten zufügen und anschwitzen. Den Cidre angießen, zudecken und 30 Minuten köcheln.
 
- In einer Pfanne 20 g Butter heiß werden laßen und die Pilze darin 3-4 Minuten sautieren. Mit der Sahne in die Kaßerolle geben und weitere 20 Minuten köcheln.
 
- Das Fleisch herausnehmen und warm stellen. Die Sauce noch 10 Minuten kochen, um sie zu reduzieren.
 
- Das Fleisch wieder zufügen und noch 5 Minuten kochen.
 
- In einer anderen Pfanne die restlichen 40 g Butter erhitzen und die Äpfel darin bräunen.
 
- Die Entenschlegel mit der Sauce überziehen und die Äpfel drumherum anrichten.
 
- Heiß auftragen.
 
Als Getränk paßt ein roter Chinon oder ein Cidre von guter Qualität.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Marie-Francoise
Gaff-Deletraz, emazing.
com

Vorheriges Rezept (40) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (42)