Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 429

Vorheriges Rezept (428) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (430)

Geschmorte Ente

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1   Flug- oder Bauernente
    Salz, Pfeffer
    Olivenöl
850 Gramm  Dose Tomaten; ohne Saft
    -- verarbeiten
30   Schwarze Oliven mit Kern
375 ml  Chianti
1/4 Ltr. Wasser
4 Essl. Balsamicoessig

   KRÄUTERSTRAUSS AUS
1   Thymianstrauß
1   Rosmarinzweig
1/2   Möhre; geschält
1   Lorbeerblatt
 

Zubereitung

Eine Flug- oder Bauernente in 8 Teile teilen - 2 Keulen, 2 Fluegel und die Brust mit Knochen in 4 Teile zerlegen - alles salzen und pfeffern und in Olivenoel in einem schweren Braeter rundum goldbraun anbraten - sehr wichtig!
 
Dann mit Rotwein, Wasser, Balsamicoessig abloeschen -Kraeuterstrauss und Tomaten dazu geben und alles bei geschlossenem Deckel im 200 Grad heissen Backofen 50 Minuten schmoren lassen. Falls zuviel Fluessigkeit waehrend der Bratzeit verdunstet, einfach etwas Rotwein oder Wasser beigeben.
 
Das ganze mit Salzkartoffeln, Brot und in Butter geschwenkten Bandnudeln servieren.
:Stichworte : Ente, Geflügel, Geflügelgerichte
:Notizen (**) : Gepostet von: Ulli Fetzer

Quelle

Rundfunk

Vorheriges Rezept (428) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (430)