Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 45

Vorheriges Rezept (44) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (46)

Einfach: Spargelsalat mit Erdbeeren und Entenbrust

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Weisser Spargel
500 Gramm  Gruener Spargel
    Zucker
500 Gramm  Erdbeeren
150 Gramm  Rucola
1/2 Bund  Zitronenmelisse
1   Zitrone; die Schale
6 Essl. Himbeeressig
    Salz, Pfeffer
8 Essl. Oel
2   Entenbrustfilets
    -- a ca. 400 g
 

Zubereitung

1. Spargel waschen, schaelen (gruenen Spargel nur im unteren Drittel schaelen) und in Stuecke schneiden. In gesalzenem Wasser mit einer Prise Zucker 8-10 Minuten garen.
 
2. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Rucola waschen und putzen. Zitronenmelisse waschen, trockentupfen, hacken. Zitronenschale, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronenmelisse und Oel verschlagen. Abschmecken. Spargel herausnehmen, abtropfen lassen. Marinade zugeben.
 
3. Entenbrustfilets waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern. Haut einritzen. Mit der Haut nach unten in einer Pfanne ohne Fett kraeftig anbraten. Nach 10 Minuten wenden, bei geringer Hitze 20 Minuten weiterbraten. Dabei ab und zu mit dem ausgebratenen Fett betraeufeln. Herausnehmen, etwas ruhen lassen.
 
4. Erdbeeren und Rucola unter den Spargel mischen. Entenbrust in Scheiben schneiden und noch warm mit dem Salat servieren.
 
Pro Portion: ca. 800 Kalorien. 42 g Eiweiss. 59 g Fett. 12 g Kohlenhydrate

Quelle


Vorheriges Rezept (44) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (46)