Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 462

Vorheriges Rezept (461) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (463)

Graupensuppe mit Geräucherter Entenbrust

( 6 Bis )

Kategorien

Zutaten

80 Gramm  Speck, durchwachsen
    -- gewürfelt
100 Gramm  Zwiebelwürfel
30 Gramm  Butter
100 Gramm  Möhrenwürfel
50 Gramm  Selleriewürfel
100 Gramm  Perlgraupen
1 1/2 Ltr. Rinderfond (a. d. Glas)
100 Gramm  Porreewürfel
    Salz
    Pfeffer (frisch aus der
    -- Mühle)
1 Essl. Petersilie, gehackt
1 Essl. Kerbel, gehackt
1 Essl. Frühlingszwiebelgrün,
    -- frisch
200 Gramm  Entenbrustfilet, geräuchert
 

Zubereitung

Den Speck im Topf ohne Fett anbraten, die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Butter unterrühren. Möhren, Sellerie und Graupen hineingeben und ca. 2 Minuten dünsten. Den Fond hineingiessen.
 
Die Suppe bei milder Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten leise kochen lassen. Den Porree unterrühren, die Suppe weitere 10 Minuten kochen lassen, anschliessend mit Salz und Pfeffer würzen, Petersilie, Kerbel und das Frühlingszwiebelgrün unterziehen.
 
Die Entenbrust in dünne Scheiben schneiden und vor dem Servieren in die Suppe geben.
 
Zubereitungszeit 45 Minuten
:* Gepostet von Joachim Michael Meng
 
Erfasser: Joachim
 
Datum: 23.11.1996
 
Stichworte: Raffiniert, Suppe, Vorspeise, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (461) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (463)