Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 490

Vorheriges Rezept (489) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (491)

Kartoffelrösti mit Geräucherter Entenbrust und

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Kartoffeln, festkochend
30 Gramm  Butterschmalz
    Salz, Pfeffer
1 Essl. Butter
1   Geräucherte Entenbrust

   RUCOLASALAT
500 Gramm  Rucolasalat
100 ml  Olivenöl mit Zitrone
1   Knoblauchzehe, in kleine
    -- Würfel geschnitten
2 Essl. Petersilie, gehackt
2 Essl. Schalotten, in kleine
    -- Würfel geschnitten
    Balsamico aus der
    -- Sprühflasche
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, schälen und mit Hilfe einer Gemüseschneidemaschine in feine Streifen schneiden. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffelstreifen hineingeben und von beiden Seiten goldgelb braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn das Rösti fertig ist, die Butter beigeben. Das Rösti aus der Pfanne nehmen und mit der in dünne Streifen geschnittenen Entenbrust belegen. Eventuell mit Creme fraiche garnieren.
 
Den Rucola waschen, trockenschleudern und abtropfen lassen. Für die Vinaigrette alle Zutaten gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat mit der Vinaigrette marinieren, anrichten und mit dem Essig besprühen.
 
http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/schnell1.html
 
,AT Christina Philipp ,D 03.03.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Johann Lafer Himmel un
Erd,
Schnelle Gerichte,
SWR 01.03.2002;
Rezept von Johann Lafer
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (489) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (491)