Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 5

Vorheriges Rezept (4) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (6)

Asiatische Lasagne mit Ente und Garnelen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

16   Wan-Tan-Blätter
1   Entenbrust, männlich, ca.
    -- 200 g
8   Rohe Garnelen
5   Frühlingszwiebeln
1   Pack-Choi
1   Karotte
100 Gramm  Mungobohnen-Sprossen
50 ml  Soja
50 ml  Mirin
1 Dose  Kokosmilch
10 ml  Chicken-Chili-Sauce
    Salz
    Toogerashi (ersatzweise
    -- gem.
    -- Chili)
    Raffiniertes Erdnussöl zum
    -- Braten
    Evtl. etwas Stärke zum
    -- Binden

   GARNITUR
    Sprossen
    Koriander
 

Zubereitung

Die Wan-Tan-Blätter in einem flachen Topf oder Pfanne von beiden Seiten kross backen. Auf einem Küchenkrepp abtrocknen und bereit stellen.
 
Die Entenbrust von ihrer Haut befreien und die Haut in sehr feine Streifen schneiden. Die Entenbrust selbst in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Garnelen würfeln. Das Gemüse in Streifen schneiden und bereit stellen. Die restlichen Zutaten auch bereit stellen.
 
Eine Wokpfanne mit etwas Erdnussöl erhitzen und die Entenhaut darin auslassen. Ist sie schön kross, kann man sie aus der Pfanne nehmen und auch auf Küchenkrepp legen. Dann das Entenfleisch und die Garnelen kurz braten und auch wieder aus der Pfanne nehmen. Gemüse in die Pfanne geben und kurz braten dann mit der Sojasosse und dem Mirin ablöschen. Kokosmilch zufügen und aufkochen lassen. Bei Bedarf mit etwas Tapiokastärke binden.
 
Entenfleisch und Garnelen mit Salz und Toogerashi würzen und in die Sosse geben, aber nicht mehr kochen lassen. Chicken-Chili zufügen und sofort anrichten. Ebenfalls abwechselnd mit den Lasagneblättern schichten.
 
Als Garnitur ein paar Sprossen und grüner Koriander darauf legen.
 
http://www.swr-online.de/einfach-köstlich/rezepte/se/2002/09/12/ind ex.html
 
,AT Christina Philipp ,D 12.09.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Einfach Köstlich!,
Lasagne,
SWR 12.09.2002;
Rezept von Frank Seimetz
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (4) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (6)