Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 573

Vorheriges Rezept (572) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (574)

Roüner Ente mit Kirschen (Caneton Roünnais Aux Cerises)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 kg  ENTE
40 Gramm  Margarine; oder Pflanzenöl
    Salz
1 Dose  Sauerweichselkirschen
    -- entsteint
2 Dosen  Madeirasoße
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Aus der Rezeptsammlung 1992 - bis erfaßt von: I.Benerts 27.03
 
Ente innen und aussen abspülen. Mit Haushaltspapier trockentupfen. Innen und Aussen mit Salz einreiben. Margarine oder Pflanzenöl in einem Bräter erhitzen. Ente darin rundherum anbraten. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen. Bratzeit 50 Minuten. Das Fleisch der Ente muss an den Knochen noch rosa sein. Weichselkirschen auf einem Sieb abtropfen lassen. Madairasosse nach Vorschrift erhitzen. Kirschen 5 Minuten darin ziehen lassen. Ente auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Die Kirschen mit einem Schaumlöffel aus der Sosse nehmen und um die Ente legen. 6 Esslöffel Sosse über die Ente geben. Restliche Sosse getrennt servieren. Beilage: Kopfsalat.
 
Stichworte: Kirschen, Frankreich, Ente
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (572) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (574)