Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 583

Vorheriges Rezept (582) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (584)

Sautierte Entenleber auf Apfel -Zwiebel-Confit an Portweinj

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Entenleber
2   Boskopäpfel
5   Schalotten
20 ml  Calvados
125 ml  Braune Sauce
40 ml  Portwein
1/2 Teel. Salz
1/2 Teel. Pfeffer, schwarz f.a.d.M.
20 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in 1/2 cm grosse Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und ebenfalls in 1/2 cm grosse Würfel schneiden. 10 g Butter in einem Topf zerlassen und die Apfel- und Zwiebelwürfel anschwitzen. Wenn die Zwiebeln beginnen glasig zu werden, mit dem Calvados ablöschen und mit Pfeffer und Salz würzen. Den Topf vom Ofen nehmen und warm stellen.
 
Die braune Sauce in einem Topf geben, erhitzen, die restliche Butter und den Portwein hinzugeben, ca. 20 Minuten einkochen lassen und mit Pfeffer und Salz nachwürzen.
 
Öl in der Pfanne stark erhitzen, die Entenleber würzen und scharf anbraten.
 
Anrichten: 1 El. Apfel-Zwiebel-Confit auf einen kleinen Teller geben. Mit dem Portweinjus einen Saucenspiegel giessen und dann die Entenleber auf dem Saucenspiegel anrichten.
 
Festliches 4-Gang-Menü
 
- Rahmsuppe vom frischen Zwiebellauch
 
- Sautierte Entenleber auf Apfel-Zwiebel-Confit an Potweinjus
 
- Seewolf Bohemien
 
- Champagnercreme
 
* von Michael Krönke, der im Seehotel Fährhaus, direkt am Zwischenahner Meer arbeitet.
:* From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: Sat, 26 Mar 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen
 
Erfasser: Bollerix
 
Datum: 09.05.1994
 
Stichworte: Vorspeisen, Leber, Entenleber, Geflügel, zer
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (582) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (584)