Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 595

Vorheriges Rezept (594) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (596)

Sesam-Entenbrust

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Entenbrust, enthäutet
2 Essl. Sojasauce
2 Essl. Grapefruit-Saft
1 Teel. Honig
2 Essl. Sesamöl
1 Essl. Sesamsaat
6   Filets von Grapefruits
    Toastbrot
  Etwas  Friseesalat

   GELEEWÜRFEL
100 ml  Grapefruitsaft
20 ml  Portwein
3 Blätter  Gelatine
 

Zubereitung

Die Entenbrust in Sojasauce, Grapefruitsaft und Honig Mindestens 30 Minuten marinieren. Das Sesamöl erhitzen, die Entenbrust in Sesamsamen wälzen und im Öl anbraten. Bei circa 200 °C im Backofen weitere 8-10 Minuten braten. Das Toastbrot buttern, rund ausstechen, mit Friseesalat belegen. Die ausgekühlte Entenbrust in 12 Scheiben schneiden, die Toasts mit je 2 Scheiben belegen. Mit Grapefruitfilets garnieren und mit Grapefruit-Geleewürfeln bestreuen. Grapefruit-Geleewürfel Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, Grapefruitsaft erhitzen, Portwein und die ausgedrückte Gelatine hinzufügen, rühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat, klatstellen und fest werden lassen. Für die Garnitur in Würfel schneiden. Ein Canape' enthält: 6 g E; 7 g F; 3 g Kh; 110 kcal/450 kJ Quelle: Backnanger Wochenblatt (Exotische Canapes und fruchtige Dips). 02.04.1994
 
Stichworte: Buffet, Snacks
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (594) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (596)