Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 616

Vorheriges Rezept (615) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (617)

Westerwaelder Bauernente mit Blaukraut

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Freilandente, ca. 2.5 kg
2 mittl. Zwiebeln
1   Apfel
    Majoran, frisch
    Salz
    Pfeffer aus der Mühle
500 ml  Fleischbrühe
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--4 - Aus dem SWF Sendung vom
- 17.-21.11.1997 ESSEN IM
- FUERSTENTUM WIED ins
- MM-Format konvertiert
- Peter Mess am 23.02.98
 
Die Ente mit Salz und Pfeffer von innen und aussen würzen und mit den gewürfelten Zwiebeln, Äpfeln und Majoran füllen. Im 175 Grad vorgeheizten Backofen ca. 90 Minuten schmoren. Zwischendurch mit Bratensaft übergiessen. Die fertige Ente aus dem Topf nehmen, das Bratenfett abschöpfen und beiseite stellen. Für die Sosse Flügel und Halsknochen im Bratensatz bräunen. Die Füllung aus der Ente zufügen und kurz mitschmoren, die Brühe zugeben. 20 Min. kochen lassen und anschliessend durchsieben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Binden einen Löffel Entenfett unterrühren. Die Ente auslösen und unter vorgeheiztem Grill bräunen. Mit der Sosse auf vorgeheiztem Teller anrichten. Dazu passen Blaukraut und Knödel.
 
Stichworte: Ente
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (615) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (617)