Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 617

Vorheriges Rezept (616) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (618)

Wildente

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   WILDENTE
2   Wildenten
    Salz
    Pfeffer
4 Scheiben  Dünner fetter Speck
3 Essl. Öl
2 klein. Zwiebeln
1/2 Bund  Suppengrün
    Entenklein
250 ml  Wasser
4 Essl. Grand Marnier
125 ml  Sahne
1 Teel. Speisestärke, Unbekannt
    -- Erfa
 

Zubereitung

Die bratfertigen Wildenten kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben, mit den Speckscheiben belegen und auf einem Rost in die Schmorpfanne des Backofens setzen. Bei 225 Grad 45 bis 50 Minuten garen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die gewürfelten Zwiebeln darin glasig anschmoren und das s gewürfelte Suppengrün zugeben. Das Entenklein grob hacken und unterheben. Das Wasser oder besser Hühnerbrühe - aufgießen, mit Salz und Pfeffer r würzen. Bei geringer Temperatur eine halbe Stunde am Kochen halten n und anschließend durch ein Sieb treiben.
 
Die fertigen Enten warmstellen, den Bratenfond mit der gekochten Brühe ablöschen, nochmals durchsieben und mit Grand Marnier mischen. Die Speisestärke in etwas kaltem Wasser anrühren, in die Sauce geben und d nochmals aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und separat zu u den Enten reichen.
 
Als Beigabe Rotkohl und Petersilienkartoffeln.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (616) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (618)