Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 644

Vorheriges Rezept (643) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (645)

Würzige Enten-Rotwein-Soße

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Entenkeulen (650 g)
    Salz
    Pfeffer
1 Bund  Suppengemüse (ca. 400 g)
2 Essl. Öl
2 Essl. Tomatenmark
    Pimentpulver, etwas
1 Zweig  Rosmarin
1   Lorbeerblatt
1/4 Ltr. Rotwein
375 ml  Geflügelbrühe
1 Karton  Tomatenstückchen (370 g)
1 Schuss  Zucker

   AUSSERDEM
200 Gramm  Festkochende Kartoffeln
300 Gramm  Spaghetti.
 

Zubereitung

1. Entenkeulen waschen, trockentupfen und würzen. Suppengemüse putzen, waschen und fein würfeln.
 
2. Entenkeulen im heißen Öl kräftig anbraten. Suppengemüse kurz mitbraten. Tomatenmark zufügen und anschwitzen. Piment, Rosmarin, Lorbeerblatt, Wein und Brühe zugeben. Bei geringer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen.
 
3. Dann zuerst Kartoffeln waschen, schälen, in Würfel schneiden. Nudeln kochen, dabei die Kartoffeln mitgaren.
 
4. Entenkeulen, Rosmarin und Lorbeerblatt herausnehmen. Haut von den Keulen entfernen und das Fleisch von den Knochen ablösen, dabei mit zwei Gabeln zerpflücken.
 
5. Tomatenstückchen in den Sud geben, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Fleisch zugeben, kurz erhitzen, abschmecken. Soße mit Spaghetti-Kartoffel-Mischung anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (643) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (645)