Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 68

Vorheriges Rezept (67) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (69)

Ente Gebraten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Ente von 1500 g
    Salz
    Frisch gemahlener Pfeffer
4 Essl. Öl
1/2 Ltr. Heisses Wasser, knapp
2 Teel. Speisestärke, wenn nötig
 

Zubereitung

Unter kaltem Wasser abgespülte Ente mit Haushaltspapier trockentupfen. Innen und aussen mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer einreiben. Öl im Bräter erhitzen. Ente darin auf allen Seiten 5 Minuten anbraten. Wasser nach und nach zugiessen, damit das Fleisch nicht verbrennt. Dann laufend mit Bratfond überschöpfen. In etwa 60 Minuten gar braten. Rausnehmen. Warm stellen. Bratfond loskochen. Wenn nötig entfetten. Abschmecken. (Oder die Sosse mit in kaltem Wasser angerührter Speisestärke binden.) Getrennt zum Fleisch reichen. Ente vor dem Servieren oder am Tisch zerlegen, was in der Küchensprache tranchieren heisst. Vorbereitung: 10 Minuten. Zubereitung: 70 Minuten. Etwa 515 Kalorien / 2155 Joule. Beilagen: Rotkohl und Kartoffelbällchen.
 
Stichworte: Braten, Ente
:Stichworte : Geflügelgerichte

Quelle


Vorheriges Rezept (67) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (69)