Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1008

Vorheriges Rezept (1007) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1009)

Möhren-Raita

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   MÖHRENRAITA
2 mittl. Möhren
500 Gramm  Dickmilch oder Joghurt
1/2 Teel. Curcuma, (*)
1/2 Teel. Koriander
1/4 Teel. Currypulver
1/4 Teel. Chilipulver
    Meersalz, Gräfe und Unzer,
750   Egarte Kartoffeln
    -- zerdrücke
 

Zubereitung

Meersalz, Gräfe und Unzer, - Veg
 
Instructions:
 
Die Möhren gründlich bürsten und abspülen.
 
Die Dickmilch oder den Joghurt in einer Schale mit dem Curcuma, dem Koriander, dem Chilipulver und Meersalz verrühren.
 
Dann die Möhren in die Sauce hineinreiben und nochmals gut durchrühren.
 
Variante: Kartoffel-Raita
 
750 g gegarte Kartoffeln zerdrücken, 250 g Dickmilch mit 1 gehäuften Teelöffel Cumin und je einer Msp Curry- und Chilipulver würzen. Den Kartoffelbrei unter die Dickmilch ziehen und gut verrühren.
 
(*) Curcuma oder auch Gelbwurz genannt, ist ein Gewürz und ein Färbemittel. Es wird aus dem in Asien kultvierten Curcuma-Gewächs gewonnen. Es enthält ätherische Öle und wird wegen seiner gelben Farbe e als Zusatz für Curry verwendet.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1007) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1009)