Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1021

Vorheriges Rezept (1020) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1022)

Morchelschnitten - Croutes Aux Morilles (Jura)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

40 Gramm  Morcheln, getrocknet oder
    -- 300-400 g frische
375 ml  ; Wasser
80 Gramm  Schalotten
25 Gramm  Butter (I)
4 Essl. Weisswein, trocken
1/4 Ltr. Creme double
    ; Salz
    ; Pfeffer
8 Scheiben  Toastbrot
50 Gramm  Butter (II)
 

Zubereitung

Morcheln im lauwarmen Wasser 30 Minuten einweichen. Schalotten pellen und fein würfeln. Morchelwasser durch eine Filtertüte giessen und auffangen. Grosse Morcheln halbieren bzw. vierteln. Butter (I) in einer Pfanne erhitzen. Schalottenwürfel garin glasig anschwitzen, mit Weisswein auffüllen und etwas einkochen, durch ein Sieb giessen. Flüssigkeit wieder in die Pfanne geben, Schalottenwürfel wegwerfen. Morchelwasser und Morcheln zugeben, zugedeckt bei milder Hitze 20 Minuten garen. Rahm zugeben und einkochen, bis eine cremige Sauce entsteht. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Toastbrotscheiben von beiden Seiten mit der restlichen Butter dünn bestreichen und im Ofen goldbraun rösten. Zum Servieren jeweils 2 Brotscheiben auf vorgewärmten Tellern anrichten und die Morcheln mit Sauce darauf verteilen.
 
,AT Petra Holzapfel ,D 03.04.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Holzapfel ,NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Marianne Kaltenbach in
essen & trinken 9/85
Erfasst von Petra
Holzapfe

Vorheriges Rezept (1020) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1022)