Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1093

Vorheriges Rezept (1092) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1094)

Palak Paneer, Spinat mit Käsewürfeln

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

5 Essl. Öl
1   Zwiebel
2   Knoblauchzehen
1   Frischer Ingwer, 3 cm
2 Teel. Korianderpulver
1 Teel. Kurkumapulver
1 Teel. Kreuzkümmelpulver
1/2 Teel. Chilipulver
    Salz
1/2 Teel. Zucker
    Zubereitungszeit: ca
    Pro Portion: 1300
    Tb=El, ts=
200   Ester Paneer, oder mehr
800   Rischer Spinat, oder
600   Iefgefrorener Spinat
200   Ahne, - modified by
    -- Bollerix
 

Zubereitung

200.00 g Sahne, - modified by Bollerix - posted by K.-H. Boller -BOLLERIX@WILAM.NORTH.DE
 
Instructions:
 
*****----------------------- ZUBEREITUNG große Würfel schneiden. Öl in in einer Karai oder Pfanne erhitzen und die Paneerwürfel bei ei mittlerer Hitze unter Rühren in etwa 4 Minuten leicht ht braun un anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Öl l in in der Karai i lassen.
 
Frischen Spinat putzen, waschen, abtropfen lassen und nach Belieben kleinschneiden. Gefrorenen Spinat auftauen lassen und evtl kleinschneiden. Zwiebel schälen, längs halbieren und in in Habringe schneiden. Knoblauch schälen und zerdrücken. Ingwer er schälen und fein reiben.
 
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer im restlichen Öl bei mittlerer Hitze in 3-5 Minuten goldbraun anbraten. Koriander, Kurkuma, Kreuzkümmel und Chilipulver hinzufügen und etwa 2 Minuten rösten. Gehackten en Spinat dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 10 0 Minuten garen.
 
Reichlich Salz und Zucker zum Spinat geben und gut vermischen. Sahne und gebratene Paneerwürfel dazugeben und weitere 5 Minuten n zugedeckt bei schwacher Hitze dünsten.
 
*****------------------------- BEILAGEN
 
*****--------------------------- INFO Minuten Pro Portion: 1300kJ/ 310kcal
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1092) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1094)