Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1104

Vorheriges Rezept (1103) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1105)

Paratha-Fladen

( 10 Fladen )

Kategorien

Zutaten


   PARATHAFLADEN
350 Gramm  Atta-Mehl
1 Prise  Salz
40 Gramm  Ghee
200 ml  Wasser
    Ghee oder Öl
    -- zum Bepinseln
 

Zubereitung

Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Mit den Fingerspitzen das Ghee einarbeiten, bis die Mischung fein und krümelig ist. Nach und nach mit dem Wasser zu einem festen Teig verarbeiten. Auf einer bemehlten Platte gründlich durchkneten. Mit Folie abgedeckt 40 Minuten stehen lassen.
 
In 10 Portionen teilen. Jede auf einer bemehlten Platte zu einem Fladen (13 cm Durchmesser) ausrollen. Mit zerlassenem Ghee oder Öl einpinseln. Jeden Fladen von einer Seite bis zur Mitte einschneiden, fest aufrollen, so daß ein Kegel entsteht. Kegel von der Spitze zur Mitte hin flachdrücken. erneut zu einem Fladen (13 cm Durchmesser) ausrollen. Einzeln in heißem Öl oder Ghee braten, bis sie etwas aufgehen und von beiden Seiten leicht gebräunt sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. :
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1103) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1105)