Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1131

Vorheriges Rezept (1130) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1132)

Pikante Garnelen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Mittelgroße rohe Garnelen
    -- mit Kopf und Schwanz
3 Essl. Helle Sojasauce
1/2 Teel. Schwarzer Pfeffer,frisch
    -- gemahlen
6   Knoblauchzehen
5 Stängel  Koriander
5   Chilischoten
4 Essl. Limettensaft
3 Essl. Zucker
4 Essl. Fischsauce
3 Essl. Öl
 

Zubereitung

Gung saah scharf
 
1. Kopf von den Garnelen abtrennen, Körper schälen, am Rücken längs einschneiden und den dünnen Darm entfernen. Der Schwanz bleibt am Körper. Garnelen kurz waschen, trockentupfen und mit Sojasauce und Pfeffer vermischen und etwa 20 Min. zugedeckt im Kühlschrank marinieren lassen.
 
2. Inzwischen Knoblauch schälen, Koriander waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen. Chilischoten waschen, entstielen und mit Knoblauch und Korianderstielen im Mörser zerstoßen. Nachdem Sie die Chilischoten angefaßt haben, dürfen Sie die Hände keinenfalls an die Augen oder an die Schleimhäute bringen! Die Mischung in eine kleine Schüssel umfüllen mit Limettensaft, Zucker und Fischsauce gut verrühren, bis sich der Zucker ganz aufgelöst hat.
 
3. Öl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen bei mittlerer Hitze etwa 3 Min. braten, bis sie rot geworden sind. Garnelen herausnehmen, auf einer Platte anrichten, mit der Sauce übergießen und mit Korianderblättern garnieren.
 
,AT Max Thiell ,D 08.12.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Max Thiell , NO EMail: max.thiell@gmx.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1130) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1132)