Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1152

Vorheriges Rezept (1151) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1153)

Polenta Dell'inferno - Teufelspolenta (Tessin)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Maismehl
2 Ltr. ; Wasser
1 Essl. Salz

   FÜR DIE SAUCE
1 kg  Grosse Zwiebeln
6 Essl. Öl
2 Essl. Tomatenmark
100 Gramm  Sardellen
1 Essl. Gehackte Kapern
1 klein. Stück rote Pfefferschote
100 ml  Roter Weinessig
100 ml  Barbera
1   Knoblauchzehe
1 klein. Zweig Salbei.

   REF KOCHBUCH AUS DEM TESSI
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Die Polenta wie üblich zubereiten.
 
Sauce: Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in einem zugedeckten Topf bei mässiger Hitze in Öl dünsten, bis sie glasig sind. Die Pfefferschote und das mit etwas Wasser verlängerte Tomatenmark zugeben und zugedeckt auf kleinem, euer 45 Minuten kochen, bis die Sauce etwas eingedickt ist. Die ' gehackten Sardellen und Kapern zufügen.
 
In der Zwischenzeit in einem kleinen Töpfchen Essig und Wein mit Knoblauch und einigen Salbeiblättern zwei bis drei Minuten kochen. Sobald die Flüssigkeit zur Hälfte eingekocht ist, über die Zwiebeln verteilen und nochmals einige Minuten kochen, bis die Sauce dickflüssig ist. Zusammen mit der heissen Polenta auftragen.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 24.07.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1151) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1153)