Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1164

Vorheriges Rezept (1163) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1165)

Putenbrust auf Süß-Saurer-Soße an Exotischen Nudeln

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 19,26
100 Gramm  Garnelen
1 Pack. Hiyamuji Nudeln
2   Kaktusfeigen
1 Pack. Nori - Algen
150 Gramm  Putenschnitzel
1 Schale  Mungobohnensprossen
4   Möhren
1 Schale  Shii-Take Pilze
1   Romanesco
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Hauptspeise: Putenbrust auf süß-saurer-Soße an exotischen Nudeln Cocktail: Exotischer Garnelencocktail
 
Zubereitung der Hauptspeise: Putenbrust auf süß-saurer-Soße an exotischen Nudeln
 
Das Putenschnitzel in Würfel schneiden und im tiefen Fett und etwas Knoblauch fritieren. Für die Soße Zucker karamelisieren, mit Rotweinessig ablöschen, mit Tomatenmark, einem Schuß Weißwein, Honig und Tabasco verfeinern und über die fritierten Putenwürfel geben. Die Nudeln in Salzwasser und Olivenöl kochen, abgießen und mit einer Butterfflocke, Curry und Ingwer verfeinern. Die gewürfelten Shii-Take-Pilze mit Romanescoröschen in Butter und Olivenöl anschwitzen, mit Wasser ablöschen, die übrigen Mungobohnensprossen und die restlichen geraspelten Möhren dazugeben und mit einem Schuß Sojasauce verfeinern. Das Gemüse mit den gegarten Nudeln vermengen und einen Teil in ein Nori-Algen-Blatt einrollen. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 1997 Riesling Spätlese 'halbtrocken' Clüsserath-Weiler/Trittenheim von der Mosel
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Paprika
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (1163) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1165)