Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1193

Vorheriges Rezept (1192) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1194)

Reis mit Cashew-Kernen - Arroz Com Castanha de Caju

( 12 Personen )

Kategorien

Zutaten

900   Reis
2   Zwiebeln
    -- feingehackt
4   Knoblauchzehen
    -- zerdrückt
1   Schnittlauch
    -- gehackt
1   Petersilie
    -- gehackt
3   Margarine
250   Gehacktes Rindfleisch
250   Gehacktes Schweinefleisch
250 ml  Passierte Tomaten
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
100   Gekochter Schinken
    -- kleingeschnitten
100   Rosinen ohne Kerne
400   TK-Erbsen
200   Cashew-Kerne
3   Geriebener Parmesan
 

Zubereitung

Reis wie gewohnt zubereiten (P: als Brühreis).
 
Zwiebeln, Knoblauch, Schnittlauch und Petersilie in einem zweiten Topf in Margarine andünsten. Hackfleisch und passierte Tomaten zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hitze 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen, von Zeit zu Zeit umrühren.
 
Sobald fast alle Flüssigkeit aus dem Reis verdampft ist, das gedünstete Hackfleisch sowie Schinken, Rosinen, Erbsen und Cashew-Kerne unterrühren. Topf zugedeckt einige Minuten ruhen lassen.
 
Reis auf einer Servierplatte anrichten und mit geriebenem Parmesan bestreuen.
 
Anmerkung: 1/2 Rezept für uns 5 ist ok.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1192) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1194)