Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1202

Vorheriges Rezept (1201) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1203)

Rettichsuppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Hähnchenflügel
1 Ltr. Geflügelbrühe
250 Gramm  Schweinebauch ohne Knochen
1   Weißer Rettich (etwa 350 g)
20 Gramm  Frischer Ingwer
1 Essl. Erdnußöl
1/2 Teel. Sichuan-Pfefferkörner
1 Essl. Reiswein
1/2 Bund  Koriander
2 Essl. Sojasoße
    Weißer Pfeffer
 

Zubereitung

Die Hähnchenflügel abspülen, trockentupfen, im Gelenk durchschneiden. Brühe mit Hähnchenflügeln und Schweinebauch aufkochen. Brühe abschäumen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 25 Minuten kochen laßen.
 
Inzwischen den Rettich schälen und in dünne Scheiben schneiden. Nach Belieben Figuren ausstechen. Ingwer dünn schälen, erst in Scheiben, dann in Stifte schneiden. Schweinebauch aus der Brühe nehmen.
 
Brühe beiseite stellen. Schweinebauch in dünne Scheiben schneiden. Einen Wok erhitzen, Öl zugeben und den Ingwer und den Sichuan-Pfeffer kurz unter Rühren braten. Reiswein, Hähnchenflügel und Brühe zugeben und aufkochen. Rettich und Schweinebauchscheiben in die Brühe geben und alles zugedeckt bei kleiner Hitze etwa fünf Minuten kochen laßen. Koriander abspülen, trockentupfen und die Blättchen abzupfen.
 
Die Sojasoße in die Suppe geben und mit Pfeffer abschmecken. Koriander auf die Suppe geben.
 
Nährwerte: pro Portion ca. 330 Kalorien, 25 g Fett
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
BRIGITTE Rezept

Vorheriges Rezept (1201) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1203)