Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1271

Vorheriges Rezept (1270) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1272)

Saibling an Thymiansauce - Rötelifilet a Thymiansoose

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Saiblinge
    -- filetiert,
    -- mitden Gräten
1   Zwiebel
1   Stückchen Sellerieknolle
5   Pfefferkörner
1   Thymianzweig
100 ml  Weißwein
100 ml  ; Wasser
1 Teel. Butter
    ; Salz
    ; Pfeffer
1/4 Ltr. Sahne
1   Thymianzweiglein
1   Tomate
 

Zubereitung

Die Gräten mit der gehackten Zwiebel, dem Sellerie sowie den Gewürzen in einen Topf geben und mit Wein und Wasser bedecken. 5 Minuten leise köcheln. Inzwischen den Siebeinsatz für einen Dampftopf buttern, die Fischfilets darauf betten, salzen und pfeffern. Über den kochenden Fond stellen. Die Filets 2 Minuten dämpfen. Warm stellen. Den Fond durch ein Sieb in eine Kaßerolle füllen. Um 2/3 einkochen, den Rahm angießen und noch einige Minuten sanft köcheln laßen, bis die Sauce leicht cremig ist. Thymianblättchen zufügen, die Sauce abschmecken. Als Spiegel auf Teller verteilen. Die Fischfilets darauf anrichten. Mit eine paar Tomatenwürfelchen garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Martina Meuth
Bernd Neuner-Duttenhofer
Schweiz
Küche, Land und Leute
erfaßt von Petra
Holzapfel

Vorheriges Rezept (1270) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1272)