Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1292

Vorheriges Rezept (1291) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1293)

Saucisse Neuchateloise Au Pinot Noir

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Saucisses neuchateloises
1 kg  Kartoffeln
    -- z.B. Charlotte
1 groß. Zwiebel
    -- in Ringe
    -- geschnitten
1   Bouquet garni
    -- Lauchblatt
    -- mit Lorbeer, Thymian
    Und Petersilie
2 Essl. Mehl
4 Essl. Erdnussöl
30 Ltr. Pinot noir de Neuchatel
30 Ltr. Bouillon
    SalzPfeffer
4   Ruchbrot

   REF
    TA 18.02.2003 Vermittelt
    -- von R.Gagnaux
 

Zubereitung

Deftig: Das ganze Gericht wird in einer Gusspfanne zubereitet.
 
In einer Gusspfanne die Zwiebelringe in Öl anbraten, herausnehmen. Das Mehl braun rösten, mit Wein ablöschen und mit Bouillon auffüllen. Bouquet und Zwiebelringe beifügen und pfeffern. Zugedeckt auf kleinem Feuer eine halbe Stunde köcheln.
 
Die leicht eingestochenen Würste und die in grosse Scheiben geschnittenen Kartoffeln in die Sauce legen. Salzen. Zugedeckt auf kleinem Feuer etwa zwanzig Minuten ziehen lassen. Abschmecken und zehn Minuten ruhen lassen.
 
Die Saucisses neuchateloises herausnehmen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln und Sauce in die Teller geben und die Wurstscheiben darüber anrichten. Zu jedem Teller ein Stück Brot legen. Mit diesem wird die Sauce aufgetunkt.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1291) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1293)