Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1334

Vorheriges Rezept (1333) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1335)

Schweinefleisch mit Sojasprossen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Mageres Schweinefleisch
    -- oder Putenfleisch
2 Essl. Sojasauce
1 Essl. Sake oder trockener Sherry
1 Teel. Maismehl
300 Gramm  Sojasprossen
2   Zwiebeln
1 Stück  Ingwer (4 cm)
1 Stange  Lauch
3 Essl. Öl
1 Teel. Salz
 

Zubereitung

Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und in eine Schüssel legen. Mit der Sojasauce, dem Sake und dem Maismehl vermischen und 20 Minuten ziehen laßen. in der Zwischenzeit die Sojasprossen in reichlich kaltes Wasser legen und nach einigen Minuten abgießen. Die Sprossen, die nicht auftauchen, wegwerfen.
 
Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und in dünne Stäbchen schneiden. Den Lauch längs in 4cm lange Streifen schneiden. In einer Pfanne 1 El. Öl erhitzen und die Zwiebeln und den Ingwer darin andünsten. Das Fleisch zugeben und einige Minuten pfannenrühren. Mit einem Sieblöffel alles herausnehmen und beiseite stellen. Die Pfanne säubern, 2 El. Öl erhitzen und den Lauch sowie die Sojasprossen darin dünsten. Das Fleisch zugeben, mit Salz abschmecken und alles gut durchziehen laßen, heiß servieren.
 
Quelle: 'Die originale chinesische Küche' / Möwig-Verlag
 
03.03.1994
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1333) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1335)