Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 260

Vorheriges Rezept (259) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (261)

Chutney aus Äpfeln, Pfirsischen und Aprikosen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Saure Kochäpfel
100 Gramm  Getrocknete Pfirsische
100 Gramm  Getrocknete Aprikosen
50 Gramm  Sultaninen
6   Knoblauchzehen
5 cm  Ingwerwurzel
400 ml  Weissweinessig
400 Gramm  Brauner Zucker
1/2 Teel. Cayennepfeffer
2 Teel. ; Salz
 

Zubereitung

Sew, adu, aur chubani ki chatni
 
Die Äpfeln schälen, entkernen und grob hacken, die Pfirsische vierteln, den Knoblauch zerdrücken, den Ingwer schälen und fein reiben.
 
In einem schweren Topf aus rostfreiem Stahl, Glas oder Porzellan alle Zutaten zum Kochen bringen. Auf mittlere Hitze verringern und alles unter häufigem Rühren etwa 30 Minuten kräftig köcheln laßen, bis das Chutney die Konsistenz dicker, eingekochter Marmelade hat. Wenn das Chutney eindickt, die Hitze etwas verringern, damit es nicht ansetzt.
 
Während des Abkühlens wird das Chutney noch etwas dicker.
 
Anschließend in ein Glasgefäss gießen und mit einem nichtmetallenen Deckel verschließen.
 
An einem kühlen Ort oder im Kühlschrank aufbewahren (bis zu einem Jahr).
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nach: Madhur Jaffrey
Indisch Kochen, Gerichte
und ihre Geschichte
Edition d i a, 1992
ISBN 3 905482 49 5
Erfaßt von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (259) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (261)