Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 272

Vorheriges Rezept (271) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (273)

Cremige Minzsauce (Pudine Ka Raita)

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 Tasse  Zwiebeln
    -- dünne Scheiben
1 Tasse  Naturjoghurt
1/2 Tasse  Saure Sahne
1/4 Tasse  Minze, frisch
    -- gehackt
    -- [oder getr. Nanaminze]
2   Scharfe grüne Chilischoten
    -- fein gehackt
    ; Salz, nach Geschmack
 

Zubereitung

Diese Minzsauce aus der Mogul-Küche ist perfekte Beilage zu Fritiertem [Pakoras!], gefüllten Broten und Pfannkuchen. Sie hält zugedeckt im Kühlschrank einen Tag.
 
Etwa 1 1/4 Liter Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Zwiebeln hineingeben, Topf vom Herd nehmen. 15 Sekunden stehenlassen. Wasser sofort abgießen und die Zwiebeln unter kaltem Wasser abbrausen.
 
Zwiebeln in eine Schüssel geben. Sämtliche Zutaten hinzufügen und gut vermischen. Vor dem Servieren 15 Minuten ziehen lassen.
 
,AT Petra Hildebrandt ,D 30.11.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Hildebrandt ,NO EMail: phildeb@attglobal.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Julie Sahni: Das grosse
vegetarische indische
Kochbuch
erfaßt: Petra Hildebrandt

Vorheriges Rezept (271) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (273)