Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 378

Vorheriges Rezept (377) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (379)

Exotische Früchte

( 1 Info )

Kategorien

Zutaten

    Physalis
    Karambole
    Litschi
    Babaco
    Rambutan
 

Zubereitung

Physalis (Kapstachelbeere, Ananaskirsche) Kuchenbelag. Früchte mit der Gabel einstechen oder halbieren und im Zucker etwas ziehen lassen.
 
Karambole (Sternfrucht) viel Vitamin C). Es reicht, sie abzuwaschen. Wegen der Form wird Karambole gern als Dekoration von Speisen genommen. Schmeckt in Obstsalaten, Süssspeisen,
 
Gelees und Kompott.
 
Litschi (chinesische Haselnuss) Fruchtfleisch, das einen ungeniessbaren Kern umschliesst. Litschi schmeckt wie eine Mischung aus Weinbeeren, Kirschen, mit dezenter Rosennote. Beilage zu Fleischgerichten, lecker in Cocktails und Obstsalaten.
 
Babaco sich zur Saft- und Konfitürenherstellung, kann mit Honig oder Orangensaft aromatisiert werden.
 
Rambutan (behaarte oder falsche Litschi) Litschi.
 
,AT Ingrid
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

frau aktuell
22.06.97
aus dem Buch:
Ira Hader
Von Acerola bis Zitrone
Verlag für die Frau
Leipzig
Erfasst von I. Benerts

Vorheriges Rezept (377) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (379)